Bevor Lara einem nicht so beliebten Mädchen an ihrer Schule eine Bibel schenkte, hatte sie riesen Schiss! Sie schrieb ihr einen super langen Brief, erzählte darin von Jesus und sagte, dass dieser Jesus sie liebt. Noch nie zuvor hatte Lara für etwas so viel Mut gebraucht. Noch lange nach der Geschenkübergabe herrschte eine seltsame Stimmung zwischen den beiden. Sie sagten sich nicht einmal mehr «Hallo»! Wie unangenehm war das denn? Ein halbes Jahr später sah Lara, dass dieses Mädchen ein THE FOUR Armband trug. Lara war total überrascht und erfuhr, dass sich dieses Mädchen für Jesus entschieden hatte. Wow! Jetzt wusste Lara, dass sie das Richtige getan hatte und sich ihr Mut gelohnt hat.

Lara (13), Thurgau